Freiwilliges Soziales Schuljahr (FSSJ)

Schon viele Jahre absolvieren zahlreiche Schülerinnen und Schüler (überwiegend 9. Klasse) unserer Schule ein sogenanntes „Freiwilliges Soziales Schuljahr“. Bereits im Juli 2014 wurden die damaligen Achtklässler mit entsprechendem Informationsmaterial versorgt und zusätzlich durch Informationsveranstaltungen auf dieses Projekt hingewiesen. Das Ergebnis kann sich in vielfacher Weise sehen lassen:

1. Die meisten Schülerinnen und Schüler, die sich am Freiwilligen Sozialen Schuljahr beteiligen, kommen von unserer Schule.

2. Das Projekt „Schüler helfen Schülern“ blieb auch in diesem Schuljahr dank unseren Tutoren erhalten. Sie unterstützen das Team bei der offenen Ganztagesklasse. Dazu wurde bereits eine Fernsehaufnahme von RTL Franken Life TV/Franken TV gedreht, die in der Sendung „Immer wieder sonntags – Kirche in Bayern“ gesendet wurde. OLYMPUS DIGITAL CAMERA

3. Das Projekt „Integration von Kindergartenkindern durch Sprachförderung“ konnte durch Schülerinnen unserer Schule unterstützt werden. Dieses Projekt wurde Landessieger in Bayern im Wettbewerb „Teilhabe und Integration von Migrantinnen und Migranten durch bürgerschaftliches Engagement“ der Stiftung „Bürger für Bürger“.

4. Das Freiwillige Soziale Schuljahr wurde in Form einer Bildreportage in der Zeitschrift „Sozialcourage“ vorgestellt. Hier wurde beispielhaft das ehrenamtliche Engagement unserer Schüler sehr anschaulich und attraktiv in Wort und Bild dargestellt.

5. Zur Themenwoche „Ehrenamt“ konnte auch unsere Schule einen Beitrag leisten. Der Bayerische Rundfunk hat mit unseren SchülerInnen Interviews durchgeführt, die in der Bayern 3-Radioshow gesendet wurden.

6. Das neue Projekt „Freiwilliges Soziales Schuljahr“ plus vertiefte Berufsorientierung (FSSJ+) wurde erfolgreich von unseren Schülerinnen und Schülern angenommen.

7. Für das Magazin „Lebensformen“ hat der Evangelische Presseverband einen Filmbeitrag über das Projekt „FSSJ“ erarbeitet. Dieser wurde gemeinsam mit Herrn Koydl (Neustadt) und einem Schüler unserer Schule im Freilandmuseum Bad Windsheim gedreht. Der Fernsehbericht wurde in SAT 1 ausgestrahlt.

8. Ein professionelles Filmteam hat über das Schuljahr hinweg verschiedene Schüler im Freiwilligen Sozialen Schuljahr begleitet und den sogenannten FSSJ-Film erstellt. Auch SchülerInnen unserer Schule waren bei den Aufnahmen dabei. Bitte klicken Sie hier, um den Film anzusehen.

9. Das FSSJ hat den zweiten Platz der Hidden Movers Award 2012 der Deloitte-Stiftung erhalten. Der Preis zeichnet gemeinnützige Einrichtungen und Initiativen aus, die Jugendliche beim Übergang von der Schule in den Beruf unterstützen. Im Auftrag der Stiftung beurteilte eine Jury über 150 eingereichte Projekte. Eine Delegation aus Neustadt (Caritasmitarbeiter, Frau Paulini, Frau Frühwald und SchülerInnen) nahm in der Bayerischen Staatsbibliothek in München den Preis entgegen.

10. Jubiläumsfeier am 11.07.2013 in der NeuStadtHalle (10 Jahre FSSJ) u. a. mit FSSJ-SchülerInnen, Frau Paulini und Frau Frühwald

11. Der Sozialpreis 2013 der Bayerischen Landesstiftung ging an das FSSJ – Neustädter Modell. Der Preis zeichnet hervorragende Leistungen auf sozialem Gebiet aus. Eine Delegation aus Neustadt (Caritasmitarbeiter, Frau Frühwald und Schülerinnen) nahm in der Bayerischen Staatskanzlei in München den Preis durch Herrn Finanzminister Dr. Söder entgegen.

 Im Namen unserer Schulfamilie möchte ich mich bei allen Schülerinnen und Schülern für ihr soziales Engagement recht herzlich bedanken.

Renate Frühwald

 

Informationsfilm zum FSSJ: